:: Ehemalige (Alumni)
Powered by Squarespace

Festwoche an der Gesamtschule Espenstraße

Die Gesamtschule Espenstraße wird 20 Jahre alt!


Nun ist es soweit - die Gesamtschule Espenstraße vollendet ihr zwanzigstes Jahr.
Wir wollen diesen Geburtstag gebührend feiern. In der letzten Schulwoche werden wir für den runden Geburtstag unserer Schule einen Riesenzirkus veranstalten - auch im wörtlichen Sinn! Es wird einen richtigen Zirkus geben, natürlich haben wir eine Festschrift für Sie gestaltet, wir veranstalten eine große Tombola und krönen unsere Aktivitäten zu unserem 20. Geburtstag an unserem Festtag am 22. Juni mit einer großen Festgala, Zirkusaufführungen und einer Geburtstagsparty für alle ehemaligen und aktuellen Schüler, Freunde und Förderer, Eltern und Kollegen.
Im Folgenden möchte ich Ihnen einen kurzen Überblick über unser Programm geben:

Zirkus

spiralzelt.jpgAm Samstag dieser Woche geht es los: Um 11 Uhr kommt der Zirkus Zapp-Zarap aus Leverkusen und wird hinter unserer Schule sein Zelt aufbauen.
Unsere Schülerinnen und Schüler (insgesamt mehr als 250) werden mit Artisten des Zirkus von Montag bis Donnerstag ein komplettes Zirkusprogramm einüben und dieses Programm dann an unserem Festtag allen, die mit uns feiern wollen, im großen Zirkuszelt an der Schule vorführen.

Aufführungstermine:
Donnerstag, 22. Juni 17.30 Uhr,
Donnerstag, 22. Juni 20.00 Uhr,
Freitag, 23. Juni, 9.00 Uhr

Preise: Erwachsene 3,50 €, Kinder 2,50 €

 

Festschrift

Ein unermüdliches Redaktionsteam hat aus Beiträgen von Lehrerinnen und Lehrern, ehemaligen und aktuellen Schulleitern, Eltern, Freunden, ehemaligen Schülerinnen und Schülern eine Zeitschrift zusammengestellt, die in vielen verschiedenen Geschichten aus unterschiedlichster Perspektive versucht, 20 Jahre Gesamtschule Espenstraße lebendig werden zu lassen – mit Artikeln, vielen Fotos, Interviews und Erinnerungen aus 20 Jahren.

Die Zeitschrift erscheint am Mittwoch, dem 21. Juni zu einem Preis von 4 € – jede Espen-Familie sollte diese Zeitschrift haben!

Unser Festtag

Am Donnerstag, dem 22. Juni ist es dann soweit: Die Gesamtschule Espenstraße feiert ihren zwanzigsten Geburtstag – und natürlich sollten Sie dabei sein!
Wir beginnen unseren Festtag mit einer Fest-Gala im Zirkuszelt (um 14.30 Uhr) mit vielen geladenen Ehrengästen, mit Reden, Interviews und Erinnerungen, mit Beispielen aus Unterricht, Arbeitsgemeinschaften und Zirkus-Training.
Unsere Schülerinnen und Schüler werden dann an diesem Tage in zwei Zirkusvorstellungen (um 17.30 Uhr und um 20.00 Uhr) vorführen, was sie in den Tagen davor mit den Profis des Zirkus Zapp-Zarap einstudiert haben. In einer 90-minütigen Zirkus-Show werden ihnen Hören und Sehen vergehen, wenn Sie über die artistischen Kunststücke unserer Schülerinnen und Schüler staunen: Jonglieren, Bodenakrobatik, Clownereien , Zauberkunst ...
Kommen Sie, sehen Sie und staunen Sie!

Karten für die Veranstaltungen können Sie in der Schule erwerben:
Kinder zahlen 2,50 €, Erwachsene 3,50 €.

Wenn Sie am Donnerstag nicht kommen können – Sie erhalten eine weitere Chance, unsere (und Ihre) Kinder als Zirkusartisten zu sehen: am Freitag um 9.00 Uhr gibt es zum letzten Male „ZappZarap an der Gesamtschule Espenstraße“

Geburtstagsparty

Am Donnerstagabend versuchen wir, zum 20. Geburtstag möglichst viele Espen-Menschen aus der Geschichte der Espenstraße zu einem fröhlichen Wiedersehensfest zusammenzubringen: Um 19.00 Uhr beginnt die große Geburtstagsparty der Gesamtschule Espenstraße, Sie sind herzlich eingeladen, dabei zu sein, um zu essen und zu trinken, zu tanzen, vor allem aber: um viele Menschen zu treffen, für die die Gesamtschule Espenstraße in den letzten 20 Jahren ein Stück Heimat war.

Tombola

Während der Geburtstagsparty wird auch die große Geburtstags-Tombola stattfinden: Um 21.30 Uhr werden die GewinnerInnen der mehr als 400 Preise unserer Tombola ausgelost – Machen Sie mit, vielleicht gewinnen ja Sie die 500 €, den I-pod, das VIP-Paket der Borussia oder einen der anderen tollen Preise.

tombola-los.jpg

Wir wollen unseren Geburtstag mit einem bunten Programm aus Reden, Interviews, Glückwünschen, Erinnerungen aus 20 Jahren, mit zirzensischen Beiträgen unserer Schülerinnen und Schüler und mit vielen Begegnungen mit alten Freunden feiern.
Ich würde mich sehr freuen, wenn es Ihnen möglich wäre, an diesem Tag dabei zu sein.

Mit freundlichem Gruß

Peter Blomert, Schulleiter