:: Ehemalige (Alumni)
Powered by Squarespace

Hier nun das tolle Gedicht von Marie: 

 

Liebes Christkind

Wir möchten aus unserem geschmückten Klassenraum berichten von unserem gemeinsamen Weihnachtstraum.

• Zwar feiert Bahadir Weihnachten nicht so wie wir,

• auch Atakan kennt eigentlich keinen Weihnachtsmann.

• Der Eray ist Heiligabend in der Kirche nicht dabei

• und Serdar glaubt nicht an die Weihnachtsengelschar;

• dafür feiert Muhamet mit allen beim Zuckerfest mit!

Doch auch die Muslime stimmen mit ein bei unserem Traum: es soll Frieden sein!

• Dafür will Steven sogar noch Weihnachtslieder singen üben;

• der Rene, der wünscht sich vor allem viel Schnee;

• Jacqueline sieht im Schlagen keinen Sinn;

• der Philipp, der findet plötzlich brav sein hipp;

• Sean, der will retten jeden Baum;

• die Vanessa wünscht sich kluge Tausendsassa;

• dann ist da noch der Nikolai, der wünscht sich die Zeit der Tyrannen sei vorbei!

• Joana, die schützt den Eukalyptus und den Koala,

• und Marius, der findet plötzlich Schularbeiten grandios.

• Der Rafael, der ist sowieso unser Erzengel;

• Tara will lieb haben Mama und Papa,

• Jessica verzichtet auf Super RTL und KIKA,

• die Inke wünschte, niemand wär taub oder hinke,

• Julia singt das Halleluja

• und Viktoria das Gloria.

• Sarah verzichtet aufs umweltschädliche Lametta,

• der Peter will keine Grenzen mehr, Meter um Meter!

• Marie Christin stopfte am liebsten Glück in die Herzen drin,

• Natalie wünscht sich ein Fest voller Harmonie,

• die Tanja tut für den Frieden was sie kann, ja!

• Die Marie will lieb sein mit Garantie

• und Lena spürt die Weihnacht schon ganz nah...

 

Da wären noch unsere Lehrer, Frau Linke und Herr Hahn,

die haben sich mit uns was angetan!

Doch wir versprechen zum Weihnachtsfeste

gemäß unserem Traum auch ihnen nur das Beste.

So möge es also Frieden sein

in unserer Schule ... und daheim!