Powered by Squarespace
:: Ehemalige (Alumni)

Aktuelle Informationen



Netzwerk Studienberatung NRW


Samstag
Nov032018

Tag der offenen Tür am 17.11.2018

Am Samstag, 17.11.2018, ist es wieder so weit: von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr öffnet die Gesamtschule Espenstraße ihre Türen und bietet allen interessierten Gästen einen Einblick in ihre Arbeit. 

Hier nennen wir Ihnen einige Aktivitäten, die Sie an diesem Tag erwarten:

  • Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge präsentieren ihre Unterrichts- und Projektergebnisse
  • beim Mitmachunterricht des 5. Jahrgangs können Sie selbst erfahren, wie an der Espe gelernt wird 
  • Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs laden zum Mitmachen im Werkraum bzw. in der Küche ein 
  • in den NW-Räumen können Sie mikroskopieren oder aber kleinere Experimente durchführen
  • die Percussionklasse des 6. Jahrgangs zeigt einen kleinen Ausschnitt ihres musikalischen Könnens 
  • die Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs stellen vor, wie sie sich auf die richtige Berufswahl nach dem Schulabschluss vorbereiten
  • Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe laden zu Gesprächen im Oberstufencafé ein

Die Schulleitung informiert und berät Sie über die pädagogischen Leitsätze und den Tagesablauf ebenso wie über die möglichen Schulabschlüsse und die Aufnahmemodalitäten.

Auch unsere Teams der Sozialpädagogen und Sonderpädagogen beraten Sie gerne über die an der Schule vorhandenen Unterstützungsangebote. 

Auf Führungen durch das Schulgebäude lernen Sie nicht nur unsere Räumlichkeiten kennen sondern erhalten auch Einblick darin, wie wir das gemeinsame Lernen fördern und unsere Schülerinnen und Schüler individuell in ihrem Lernprozess unterstützen.  

Unser Schulgartenteam stellt Ihnen bei Führungen durch den neu gestalteten Schulgarten stolz die „GemüseAckerdemie“ vor und die Schulimkerei verkauft Ihnen schuleigenen Honig und selbst hergestellte Bienenwachskerzen.

Die Elternvertretung steht für Sie ebenso zu Gesprächen bereit wie Vertreterinnen und Vertreter des Cafeteriavereins und des Fördervereins.  

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Samstag
Nov032018

Fahrplan bis zur Einschulung in der espe.

Ab 06.11.2018 von 9.00 - 13.00 Uhr, Sekretariat
Terminvereinbarung für die obligatorischen Informationsgespräche vom 19.11.2018 bis 25.01.2019

14.11.2018, 19.00 Uhr, Aula
Elterninformationsabend neuer 5. Jahrgang 2019/2020

17.11.2018 von 9.00 - 13.00 Uhr, Schulgebäude
Tag der offenen Tür
Anmeldung zu den obligatorischen Informationsgesprächen

30.01.2019, 19.00 Uhr, Aula
Elterninformationsabend neuer 5. Jahrgang 2019/2020

09.02.2019 von 9.00 - 12.00 Uhr, Sekretariat
Anmeldungen – Wenn noch nicht erfolgt: Informationsgespräche

11.02. - 13.02.2019 von 9.00 - 16.00 Uhr, Sekretariat
Anmeldungen – Wenn noch nicht erfolgt: Informationsgespräche

ab 25.02.2019
Zusendung der Aufnahme- bzw. Ablehnungsbescheinigungen

29.06.2019, Aula
Kennenlernnachmittag

29.08.2019, 13.30 Uhr, Aula
Einschulung

Wir führen mit allen interessierten Schülerinnen und Schülern des 4. Jahrgangs und ihren Eltern vor der Anmeldung ein halbstündiges Informationsgespräch zum gegenseitigen Kennenlernen sowie zum Informationsaustausch. Wir empfehlen dringend so früh wie möglich einen solchen Gesprächstermin über unser Sekretariat (Tel. 02166 – 9313-0) zu vereinbaren.

Dienstag
Okt302018

Vielfalt leben? Unbedingt! – Die Espe auf dem Weg zur Courage-Schule

 

Das alles ist Deutschland, das alles sind wir. Frei nach diesem Motto startet die Städtische Gesamtschule Espenstraße zu Beginn des Schuljahres ein erstes Projekt auf dem Weg hin zur Courage-Schule. Im Rahmen dieses „Vielfaltprojekts“ schallt ab dem 3. September 2018 jeden Montagmorgen eine Begrüßung durch eine Schülerin oder einen Schüler über die Sprechanlage in die Klassenzimmer und Flure der Espe. Das Besondere an dieser Begrüßung ist, dass sie in der jeweiligen Muttersprache der Projektteilnehmer zu hören sein wird. Die Vielfalt der „Espe-Familie“ ermöglichte es den Projektleitern, Britta Grote-Vent und Oliver Stratmann, gemeinsam mit den Beteiligten den Morgengruß in ca. 40 verschiedenen Sprachen aufzunehmen.  

Durch dieses Projekt setzt die Städtische Gesamtschule Espenstraße erneut ein Zeichen für mehr Toleranz und lebt Gleichheit aller, ungeachtet der Herkunft, aktiv vor. 

Ab sofort und immer wieder montags, kurz nach 8 Uhr gilt: hinhören, nachsprechen, austauschen!

 

Tipp: Habt ihr die Ansage verpasst oder möchtet ihr dem Sprecher ein Gesicht zuordnen können? Dann schaut euch die Aufnahme der Woche auf YouTube an: https://youtu.be/HvgxneYNufo

 

 

Montag
Okt012018

Mit der Espe ist gut Apfelessen! 

Am Samstag den 22. September 2018 fand das Apfelfest, ein Familienfest rund um den Apfel, statt. Das Fest, das alljährlich auf der städtischen Obstwiese bei Haus Horst veranstaltet wird, bot seinen Besuchern auch in diesem Jahr wieder ein interessantes Angebot rund um die beliebte Kernfrucht.

Der Verkauf von frischgepresstem Apfelsaft, das Ernten von Äpfeln und die Möglichkeit der Sortenbestimmung waren nur einige der familienfreundlichen Attraktionen vor Ort.

Eine Besonderheit des diesjährigen Festes war der Verkaufsstand der Städtischen Gesamtschule Espenstraße. Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c verkauften ihre von ihnen selbst aufgezogenen Apfelbaumstecklinge und besserten so ihre Klassenkasse auf. Darüber hinaus unterstützten die motivierten Naturliebhaber der 6c die Naturschutzstation unter anderem darin, Apfelsaft zum Verkauf herzustellenund gewährten interessierten Besucherinnen und Besuchern durch die Ausstellung ihrer Arbeitsmappen zudem einen Einblick in das gemeinsame Projekt mit der Naturschutzstation Wildenrath.

Durch die Veranstaltung des Apfelfestes wird alle Jahre wieder auf die kulturelle und ökologische Bedeutung von Streuobstwiesen aufmerksam gemacht. Auch setzt der Fachbereich Umwelt der Stadt Mönchengladbach dadurch ein Zeichen für die Wichtigkeit des Erhalts alter Obstsorten. Die Klasse 6c ist stolz, in diesem Jahr ein Teil dieser Aktion gewesen zu sein.


Samstag
Jul142018

Der 10. Jahrgang hat seine Abschlüsse gefeiert!

In der vorletzten Schulwoche hatten die Klassen des aktuellen 10. Jahrgangs Ihre Abschlussfeiern - bei bestem Wetter in unserer Mensa.

Die Bilder dieser Feiern sind jetzt online zu bewundern - Aus Datenschutzgründen ist die Bildergalerie allerdings mit einem Passwort geschützt. (Hinweis: AK18ttmmttmm, tt=Tag, mm=Monat, zwei Feiern)

Hier der Link zu den Bildern